Die Ilse und das Kloster

Dieser Mai ist wirklich ungewöhnlich. Mit einem Bam! explodierte die Natur und verwandelte alles mit frischem Grün und üppigen Blütenmeeren. Ich komme aus dem „Hach-wie schön“- Murmeln gar nicht wieder raus. Die weise Ingrid aus dem Waldviertel fragt in ihrem Blog gerade: Was wird der Sommer mit dem Rest der Zeit machen, wenn er sich […]