Offene Gartenpforte mit Grasdach-Haus und Skulpturen

Wir haben noch nicht genug vom Besichtigen fremder Gärten. Am heutigen Feiertag waren wir in Ausflugslaune und blätterten beim Frühstück die Broschüren der „Geöffneten Gartenpforte“ aller umliegenden Landkreise durch. Die Wahl fiel auf den Obstbaum-Garten eines Holzhauses mit Grasdach, hier lockten auch Kunsthandwerk und lecker Kuchen. Watt willste mehr?
Die Landstraßen waren voller Himmelfahrt-Ausflugs-Radler und Jüngelchen, die ihre Bollerwagen, gefüllt mit Verstärker-Box und Gerstensäften, hinter sich herzogen.
Der Garten scheint beliebt zu sein: auf der Dorfstraße war kaum noch ein Platz zum Parken zu finden.
Das Haus war erst auf den zweiten Blick wahrnehmbar, da es sich mit dem Grasdach perfekt in die Umgebung integrierte.

Der Garten ist voller Skulpturen, die die Hausherrin mit Putz auf Drahtgestelle aufbaut. Die offenen Gartenpforten scheinen sich immer mehr zu kleinen Kunsthandwerkermärkten zu mausern, neben den Skulpturen konnte man Geflochtenes aus Weiden, Seifen und Cremes und Shabby-Chic-Möbel und -Farben kaufen.

Kulinarisch kamen wir voll auf unsere Kosten. Bratwurstgrill und Stockbrotfeuer ließen wir links liegen und stürzten uns aufs Kuchenbuffett im tollen Wintergarten. – Im Erdbeerkuchen versteckte sich unter der Fruchtmasse eine dünner Schicht fester Schokolade, wie in Eiswaffeln. Interessante Idee!

Flauschige kleine Piepser!

Hier hat sogar der Hühnerstall ein Sedum-Dach.


So ein weitläufiges Gelände hinter dem Haus, mit Obstbäumen und einer Wiese, das könnte mir auch gefallen.

Das Tor ist Marke Eigenbau: Aus Baustahl und Weidenzweigen. Die Künstlerin hatte in ihrer Werkstatt ein Schweißgerät, wie der Schatz beeindruckt bemerkte.


Ein Blick in die Werkstatt.


Den kleinen Trecker konnte man kaufen. Wir haben (gaaaaanz kurz) überlegt, aber dann doch keine Verwendung dafür gefunden… 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: