Die wilde Möhre auf Reisen…

Die wilde Möhre und ihr Schatz waren mit Bulli, Fahrrädern, Kajak und vielem Krimskrams unterwegs und haben in Thüringen, Oberbayern und Salzburg unter anderem auch über andere Gartenzäune gekiekt. Deshalb gibts heute keinen Bericht von der heimischen Scholle, sondern Schönes und Skurilles von unterwegs.

unser-bulli-bayern

Unter anderem gab es viele andere Bullis zu sehen, richtig alte…

bulli-bayern

…und auch welche, die denken, sie wären ein Bulli.

bulli-zelt-bayern

In Erfurt regiert die Phantasie. Hier schweben Regenschirme über der Straße und Cosmeen wachsen im Balkonkasten.

regenschirme-erfurt

Und beim Eisessen kann es passieren, dass man auf einmal gaaanz müüüüde wird.

sandmann-erfurt

Ist das nicht eine wunderschöne Balkonkasten-Bepflanzung? Was so ein bisschen Grün aus einer kahlen Wand zaubern kann!

blumenfenster-erfurt

Von Erfurt aus geht es nach Oberbayern. Mei – is des schön hier! Mein neues E-Rad trägt mich mühelos alle Berge nuff – so macht radeln Spaß.

radtour-bayern

Der örtliche Bäcker schneidet seine Hecke im Topf standesgemäß in Brezn-Form.

brezen-busch-bayern

Die Dörfer sind Idylle pur: Die Hühner laufen glücklich frei herum. Dieses hier hatte gerade eine rasante Straßenüberquerung mit kurzer Schrecksekunde wegen eines vollbremsenden Autofahrers hinter sich. Aber es hat wohl einen guten Draht nach oben und deshalb Glück gehabt.

huhn-kirche-bayern

Auch die Kühe sehen ziemlich zufrieden aus. Nicht jedes Rind hat so ein schönes Leben.

gluecklich-kuehe-bayern

Und der Cowboy hat sein Pferd doch von Pippi Langstrumpf geklaut!

cowboy-bayern

Ja, ja, das Gras auf der anderen Seite vom Zaun ist immer am grünsten… Auch wenn man auf der saftigsten Wiese steht. So ein Esel.

esel-bayern

Was mir hier in der Gegend gefällt: die vielen alten Obstbäume. Jedes Bauernhaus hat seine eigene Streuobstwiese.
Hier lehnt sogar ein Hochstand an einem Obstbaum.
Nein- die Fotolinse war nicht dreckig: Es hat Strippen geregnet…

hochstand-obstbaum-bayern

Am Wegesrand ein liebevoll geschmückter Brunnen:

sandsteinbrunnen-bayern

Auch im bayerischen Küchengarten gibt es einen Staketenzaun, so wie wir einen haben.

bauerngarten-staketenzaun-bayern

Die meisten Gehöfte hier haben die klassische Aufteilung mit Obstwiese, Blumen- und Küchengarten und Wiese. Alles schön großzügig mit viel Platz rundherum. Da merkt man erst mal, wie klein die eigene Scholle eigentlich ist.

bauerngarten-bayern

Hier wurden große Holzfässer zum Hochbeet umfunktioniert.

hochbeet-weinfass-bayern

Eine historische Mühle mit einem wunderschönen Blumengarten.

garten-muehle-bayern

Die örtliche Buchhandlung steht direkt vor der Kirche und wollte auch so eine schöne Zipfelmütze haben wie der große Turm. Hat sie gekriegt.

buchhandlung-zipfelmuetze-bayern

In welcher Etage würde ich wohl wohnen?

blumenfenster-salzburg

 

Und hier die ultimative Mode-Empfehlung für Johanna: Beim nächsten St. Moritz-Ski-Urlaub ist dieser Look der Hit!

modische-empfehlung-salzburg

Zum Salzburg-Besuch gehört natürlich ein guter Kaffee. Dieser hier im Vital-Bistro leichtSinn in Bahnhofsnähe war so phantastisch, dass wir gleich zwei Mal an einem Tag eingekehrt sind.

kaffeezeit-salzburg

Und wenn man schon  alt und ein bisschen müde ist wie dieser Baum, dann darf man sich auch einfach hinlegen.

liegender-baum-salzburg

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: