Mach deine Gartenpforte auf!

34 °C im Schatten, und das schon seit Tagen… Puh!

Die wilde Möhre ist unterwegs und radelt ein paar Dörfer weiter zu einer „offenen Gartenpforte„, um mal wieder woanders über den Gartenzaun zu kieken. Die offene Gartenpforte ist eine beliebte Möglichkeit für Vorzeigegarten-Besitzer, stolz ihr Werk zu zeigen und bei Besuchern Begehrlichkeiten zu wecken. Auch ich gucke gern mal, was die anderen so machen.

Das Kornfeld ist Sommerfeeling pur, und so summe ich beim radeln den alten Gershwin-Gassenhauer vor mich hin: „Summertime, and the living is easy -Hm-hm-hmmm-hmmm…“

kornfeld

Unterwegs grüßt mich Meister Adebar, der vor kurzem einen schicken Ring um sein Storchenbein bekommen hat.

stoerche

Das Storchennest sorgt regelmäßig für Verkehrsstau auf der kleinen Landstrasse, weil hier immer mal wieder jemand spontan eine Vollbremsung zum Gucken hinlegt.

storchennestgucker

Da freuen sich Maja, Willi & Co: In diesem Sommer sieht man überall liebevoll ausgesäte Wildblumenwiesen an Straßenrändern und in den Dörfern. So was können also nicht nur die Urban-Gardener-Guerilla-Samenbomben-Schmeißer, sondern auch Dorfis…

wildblumenwiese-am-strassenrand

Von dem Garten, der heute seine Pforte geöffnet hat, bin ich schwer beeindruckt, es ist eher ein Park als ein Garten. Der Hammer! Ein Garten wie aus einem High-Class-Garten-Magazin. Aber mein Rücken frohlockt, dass es nicht mein Garten ist, das muss eine Mega-Arbeit machen…

offene-gartenpforte-1

offene-gartenpforte-2

offene-gartenpforte-5

offene-gartenpforte-4

offene-gartenpforte-6

Was für eine Klasse-Idee: ein alter Stuhl ohne Sitzfläche als Staudenstütze! Da muss man erst mal drauf kommen.

offene-gartenpforte-3

 

offene-gartenpforte-7

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: