Die wilde Möhre blüht!

Endlich ist es so weit: Die wilde Möhre nickt uns Radlern mit ihren weißen Blütenköpfen vom Wegesrand zu! Sie ist meine absolute Lieblingsblume, deshalb durfte sie auch Namenspatronin dieses Blogs werden. Am besten gefallen mir ihre fast künstlerisch anmutenden Blütenstände im Herbst und Winter.

wilde-moehre-blueht

 

Ich steck mir gleich eine Blüte in die Fahrradvase und gebe ihr Wasser, damit sie mich lange unterwegs begleiten kann:

wilde-moehre-in-fahrradvase

 

Auch eine Facette von Sommerglück:

eisglueck

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: