Eishagel und Sonnenschein – Pfingsten verrückt

Die Sonne scheint an diesem Pfingstwochenende aus allen Knopflöchern – mehr als 30 Grad im Schatten lassen uns ordentlich schwitzen. Und dann das: Am Sonntagvormittag waren wir noch Kajakfahren, die Unwetterwarnungen des Wetterberichtes ignorierend, weil der Himmel so gar nicht nach Unwetter aussah. Glück gehabt: Kaum waren wir wieder zu Hause, ging mal kurz die Welt unter und Eishagel prasselte auf Haus und Garten. Nach einer Viertelstunde war der Spuk vorbei und die Sonne schien wieder, als wäre nichts gewesen. Verrücktes Wetter!

Pfingsteishagelkoerner

eishagelaufrasen

eishagel-im-sonnenschein

Pünktlich zu Pfingsten blüht auch die neue zweifarbige Pfingstrose. Der Eishagel hat ihr nicht geschadet.

pfingstrose

 

Die Erdbeeren sind endlich reif! Hat ja ein bisschen gedauert, aber nun lachen uns die schönsten, dicksten roten Erdbeeren an. Mein Schatz nascht sie am liebsten sonnenwarm gepflückt direkt in den Mund,  „…ohne abwaschen!“ -weil sie nur dann so unglaublich schmecken.

erdbeeren-reif

 

Ruhe bitte!

Ich bin ja wirklich ein großer Fan der Amseln, deswegen ist meine Toleranzgrenze hoch: Sie dürfen die Erdbeeren anpicken, Fensterläden und Veranda vollkacken und noch manches mehr. Aber manchmal gehen sie mir auch ganz schön auf den Geist. Versuch mal, ein Buch im Garten zu lesen, wenn Herr Amsel lautstark seine Geschichten durch die Gegend trompetet. Geht nicht.

Noch schlimmer sind Nachbarn, die (natürlich nacheinander, damit man länger etwas davon hat) den Rasenmäher, Laubpuster oder Auto-Staubsauger anschmeißen. Irgendwer hat mal behauptet, auf dem Lande ist es ruhig. Wahrscheinlich einer, der noch nie auf dem Land gelebt hat.

amsel-singt

 

Und alle: „Kornbluuuumenblau….“

Wo sind eigentlich die Kornblumen auf den Kornfeldern geblieben? Der Mohn blüht inwischen wieder an den Feldrändern, aber Kornblumenblüten sucht man vergebens. Liegt das an dem Gift, mit dem die Felder gespritzt werden? Aber warum macht das dem Mohn nichts aus? Fragen über Fragen…

Bei mir blühen jedenfalls wieder Kornblumen, die ich einfach in den Topf gesät habe:

Kornblumen

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: