Die Regentropfen, die an mein Fenster klopften…

… sind jetzt alle in der neuen Regentonne. Pünktlich zum langen Wochenende scheint wieder die Sonne!

Ich bin so begeistert von dieser neuen Regentonne: Sie hat keinen Hahn, sondern einen ein- und aushängbaren Schlauch, der, weil durchsichtig, auch die Füllhöhe anzeigt. Toll. Außerdem ist die Tonne mit dem Dach des neuen Gartenhauses verbunden und füllt sich so immer wieder selbst auf.

Die geniale Sieb-Konstruktion hat sich auch bewährt! So landet wirklich nur Wasser in der Tonne.

regentonne

Endlich muss man sich nicht mehr beim Kanne befüllen davorhocken und aufpassen, dass man den Hahn, der nach einiger Zeit immer schwergängiger wird, rechtzeitig zudreht. Einfach den Schlauch aushängen…

regentonnenschlauch-aushaengen

… und in die Kanne stecken. Ist das nicht super?

regentonne-kanne-befuellen

 

Wie Sie sehen – sehen Sie nichts…
Das ist von meinem Beet übrig, in das ich die mühsam vorgezogenen Astern gesetzt habe. Nur ein klitze-kleines Häufchen Pflanzen ist übrig geblieben. Ach, ist das frustrierend. Ich glaube, es liegt am schweren Lehm-Boden, der sich bei Nässe so verdichtet, dass die kleinen Wurzeln da nicht durchkommen.

blumenbeet-ohne-blumen

Aber es gibt auch Erfolgserlebnisse: Hier die selbst vorgezogenen Sonnenflügel.

sonnenfluegel

Auch der Rittersporn wächst wieder über sich hinaus.

rittersporn-blueht

Und die Erdbeeren sind zumindest schon grün…

gruene-erdbeeren

Und hier was aus dem Kapitel „heimliche Leidenschaften“: Ich bin ja eher nicht von der Barbie-Fraktion, sondern mehr so Öko-Trulla, aber beim Geranienkauf greife ich jedes Jahr zu der Sorte in fettestem pink. Die gehören einfach zu unserem Sommer auf der Veranda dazu.

barbie-geranien

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: